Internationaler Wettbewerb von LYON
FR UK ES De
Anmeldung als Verkoster
Anmeldung als Produzent
23. März 2019 / Cité Internationale / Lyon / France

Internationaler Wettbewerb von Lyon, beglaubigt ISO 9001

Internationaler Wettbewerb von Lyon wird von Armonia, dem Veranstalter, mit der Norm ISO 9001 zertifiziert

Was ist die vom Bureau Veritas austellte Norm ISO 9001?

Ziel dieser Zertifizierung ist es, die Qualität des Services und der Organisation zu gewährleiten. Sie ist die internationale QMS-Norm und die weltweit führende QMS-Zertifizierung. ISO 9001 soll die kontinuierliche Performanzverbesserung messen. Bureau Veritas wurde von Armonia ausgewählt, um die Zertifizierung ISO 9001 zu bestätigen. Ein Qualitätspartner, weil er in diesem Bereich eine führende Rolle übernimmt, anerkannt von Akkreditierungsstellen weltweit.


Was verbirgt sich hinter der ISO 9001 Zertifizierung vom Internationaler Wettbewerb von Lyon?

Indem Armonia ihre internen Vorschriften und das Qualitätssystem auf die Probe stellt, stellt sie das Organisationsmanagement des Internationaler Wettbewerb von Lyon unter Beweis.
Das Management, das Engagement der Geschäftsleitung und die allgemeine Verwirklichung ihrer unterschiedlichen Leistungen wurden überprüft, genau wie die Anwendung der Verfahren und das Einhalten von Regeln.
Internationaler Wettbewerb von Lyon hat es sich zur Pflicht gemacht, Kontrollen durchzuführen, die die Modalitäten durch Erlass vom 13. Februar durch das Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen, ein Erlass, der die Teilnahmebedingungen für die französischen Weinwettbewerbe, verwaltet von der DGCCRF, festlegt.
Diese Zertifizierung versichert den Produzenten die Beteiligung von Armonia, um ihre Arbeit aufzuwerten. Die Verbraucher für ihren Teil sehen das Merkmal einer strengen Selektion – und das steht für Qualität und Vertrauen.