Internationaler Wettbewerb von LYON
FR UK ES De
Anmeldung als Verkoster
Anmeldung als Produzent
23. März 2019 / Cité Internationale / Lyon / France

Lyon, Hauptstadt der französischen Gastronomie

Standort
Land : France
Region : Rhône-Alpes
Departement : Rhône

Demographie
Bevölkerung  : 472 305 hab. (2006)
Dichte : 9 866 hab./km²
Stadtgebiet : 1 748 271 hab.
Einwohner : Lyonnais, Lyonnaise
Webseite :www.lyon.fr

Geographie
5° 45' 35 Nord
4° 50' 32 Est
Min. Höhenlage 162 m — maxi. 305 m
Fläche : 47,87 km²
Lyon, capitale du goût, accueille le Concours

Lyon, das Schlemmerparadies schlechthin !

Lyon ist berühmt für seine Gastronomie. Curnonsky nannte Lyon in seinem Werk „Grundsätze der Feinschmecker“ die „Hauptstadt der Gastronomie“.
Die Stadt verfügt über weltweit bekannte Köche wie Paul Bocuse und Eugénie Brazier, eine der Mütter dieser Profession, der mehrheitlich Männer angehören. Georges Blanc, dessen Gut sich in Vonnas im Ain befindet, unterhält auch ein Restaurant in Lyon. Die reiche lokale Küche kann man in Lyoner Restaurants genießen, den Bouchons, von denen ein gutes Dutzend zertifiziert sind und die sich besonders in den kleinen Straßen des Vieux-Lyon und der Rue Mercière auf der Presqu'île (Halbinsel) befinden.
Ein Muss für ein typisches Menü sind folgende Gerichte: als Vorspeise der Lyoner Salat, der Tablier de sapeur (Feuerwehrmann), die Grattons (Griebenschmalz), die Rosette de Lyon (Lyoner Wurst), die Kochwurst oder Wurst im Schlafrock oder auch der Jésus (Terrine). Als Hauptgericht die Quenelles de brochet (Hechtklößchen), die Dauphin-Kartoffeln, die Andouillette (Weißwurst), das Hühnchen Célestine oder auch das Artischockengratin. Zum Dessert der Hefekranz, die Pralinentorte oder Süßigkeiten wie die Mandelplätzchen, die Bugnes (Krapfen, die zur Fastnachtszeit verzehrt werden) oder die Papillote (Weihnachtsbonbons). An Käse gibt es den typischen Saint-Marcellin (Käse von der Isère), Saint-Félicien (Käse der Dauphiné), den Mont-d'Or oder den Cervelle de canut.
Lyon befindet sich im Zentrum der berühmten Weinbauregionen des Beaujolais und der Côtes-du-Rhône, die über eine Vielzahl von Weinen mit kontrollierter Herkunftsbezeichnung (A.O.C.) verfügen.


Sehen Sie sich Lyon in Videos an